Logo Umweltenergiehaus

Photovoltaik - Sonnenstrom vom eigenen Dach!

Solardach

Dieses Haus, Bj.1949, wird ökologisch modernisiert 60% Energie sind bereits eingespart, Ziel ist 80% Einsparung nach Abschluß der Maßnahmen.

Milliarden m² Dächer und Fassaden "warten" auf ihre Sonnenpanel´s für den klimafreundlichen Strom. Photovoltaik gehört wie die Windkraft-, Wasserkraft und Biomasse zum erneuerbaren Strom-Mix. Auch der konsequente Ausbau der Photovoltaik leistet einen wichtigen Beitrag zum Ersatz der knappen Energieträger Kohle, Gas und Öl sowie gefährlichem Atom.
Für die Photovoltaik am besten geeignet sind nach Süden geneigte Dächer. Jedoch auch Flachdächer und Fassaden sind grundsätzlich nutzbar, müssen jedoch frei von Verschattung durch Bäume oder angrenzende Häuser sein. Der Wirkungsgrad der Anlagen wird immer besser und Photovoltaik rechnet sich. Die Installation einer Photovoltaikanlage sollte jedoch immer im Kontext einer (möglichen) Gebäudemodernisierung stehen. Wichtige Fragen sollten im Vorfeld geklärt werden:

Im Rahmen unserer Energieberatung klären wir diese Fragen. Wir planen Ihr Sonnenstromdach und zeigen Ihnen wie es sich rechnet.

BERATEN:

PLANEN:

BEGLEITEN:

Dipl.-Ing. Theo Pauly   -   Im Berggarten 10   -   D-35519 Rockenberg
Telefon: 06033-97 35 76 2   -   Fax:06033-74 88 920   -   E-Mail:theo-pauly@umweltenergiehaus.de